Segen für´s Neue Jahr

Segen fürs Neue Jahr

Die Pfarrerinnen Anna Wolf und Marie Sunder- Plassmann gestalteten den feierlichen Jahresabschlussgottesdienst in der Abteikirche. Anna Wolf hielt eine bemerkenswerte Predigt über Zuversicht und Mut fürs Neue Jahr mit Bildern und Worten aus dem Film „Babylon Berlin“, die sie in Beziehung zu dem Predigttext aus dem Buch des Propheten Jesaja setzte.

 „Hebt eure Augen auf!“ So schreibt der Prophet Jesaja. Und schaut auf  den Himmel und die Erde, es gibt viel zu verbessern und zu verändern. Vertraut der Kraft und Kreativität, die ich euch geschenkt habe und handelt. Vertraut auf die kleinen und großen Wunder, die mit meiner Hilfe möglich sind, und die schon in euch selbst liegen.

Bildergebnis für zeichnung einzelsegnung„Zu Asche , zu Staub,

dem Licht geraubt,

Doch noch nicht jetzt,

Wunder warten.

Doch noch nicht jetzt,

Wunder warten bis zuletzt. „ (Titelsong aus „Babylon Berlin“)

Am Ende des Gottesdienstes nahmen die Gläubigen die Gelegenheit wahr, sich einzeln von den Pfarrerinnen mit ganz persönlichen Worten für das neue Jahr segnen zu lassen. MSPm