Es ist gerade eine besondere Zeit für alle.

Wenn Sie es damit schwer haben und Beistand brauchen,

bin ich gerne für Sie da.

Sie erreichen mich unter der Telefonnummer 09373-1287

oder wenn es dringend ist unter 015116704707,

Ihre Pfarrerin Marie Sunder- Plassmann

 

Ankündigungen

Gottesdienste

Wir feiern unsere Gottesdienste im Reitschulhof (über Abteipforte zu erreichen) oder in der Abteikirche. Da sie groß ist, brauchen wir keine Infektionsgefahr zu fürchten. 

Gottesdienst in der Kirche: Die Kirchentür in der kalten Gasse und die Kirchentür von der Abteipforte aus werden ab 9 Uhr 30 offen sein. Bitte achten Sie beim Hineingehen und auf dem Weg zu Ihrem Platz auf einen Abstand zu Nicht- Familienmitgliedern von 2 Metern, und tragen Sie bitte einen Mundschutz. Setzen Sie sich auf einen Platz, an dem ein Zeichen liegt. Für Paare und Familien gibt es extra Plätze mit mehreren Gesangbüchern. Wir freuen uns auf Sie. 

Orgelandachten

mittwochs um 18 Uhr 30 in der Abteikirche

Programm Juni 2020

 

3.6.

Nicolas de Grigny: Veni creator

En taille à 5

Fugue à 5

Duo

Récit de Cromorne

Dialogue sur les grands jeux

 

Maurice Duruflé: Suite op. 5

Prélude

 

10.6.

J.S. Bach: Pièce d’Orgue BWV 572

Très vitement – Gravement – Lentement

Maurice Duruflé: Méditation

César Franck: Pièce héroique

 

17.6.

Nicolaus Bruhns: Präludium e-Moll

J.S. Bach: Triosonate e-Moll BWV 528

Andante

Felix Mendelssohn-Bartholdy: Sonate f-Moll op. 65,1

Allegro

Adagio

Andante recitativo

Allegro assai vivace

 

24.6.

César Franck: Prélude, fugue et variation op. 18

Olivier Messiaen: la Nativité

Les mages

Dieu parmi nous

 

Für die Jugend geht es erstmal digital weiter: https://www.ej-untermain.de/pause-online
 

Unsere Filmgottesdienste können Sie hier nochmal anschauen:

Gottesdienst am 3.5. Jubilate   https://youtu.be/oEl3DKv3aEc

Gottesdienst am 26.4. (Misericordias domini) https://youtu.be/dIT6WU5ZZMw 

Gottesdienst am 19.4. (Quasimodogeniti): https://www.youtube.com/watch?v=DIHab6fCCtU

 

 

Spenden Soforthilfe Corona Diakonie DE 20 5206 0410 0005 2222 22 ,

auf jeden Euro, den Sie spenden, legt die bayrische Landeskirche noch einen drauf. 

Das Geld kommt bei denen an, die durch die Kontaktbeschränkungen in ihrer wirtschaftlichen Existenz gefährdet sind. 

„Nursing the World to Health" ist das Motto des diesjährigen internationalen Tages der Pflege, „die Welt gesund pflegen“. Das Datum ist der Geburtstag von Florence Nightingale, dieses Jahr der zweihundertste. Sie war eine britischen Krankenschwester, die die moderne professionelle Krankenpflege begründet hat.  Bis dahin war diese im privaten und im kirchlichen Bereich angesiedelt.

Landeskirche und Diakonie rufen auf zu Spenden für Menschen in Notlagen, die Hilfe brauchen in der Corona-Krise. Es geht um Hilfe in Bayern, aber auch in den weltweiten Partnerkirchen der bayerischen Landeskirche. Jeder gespendete Euro wird von der bayerischen Landeskirche verdoppelt.