Himmelsmusik

Himmelsmusik und Taufe zum Sonntag Cantate

 

 

Die Veeh- Harfenspielerinnen unter der Leitung von Gisela Kaufmann- David machten an diesem Musiksonntag „Kantate“ die Predigt überflüssig, so himmlisch klangen sie zur Taufe von Franz Emil Hauck. Nur zum schönen Taufspruch „Ich habe dich je und je geliebt und aus lauter Güte zu mir gezogen“ gab es eine Auslegung. „Je und je“ und nicht aus eigenem Verdienst sondern aus Gottes Güte sind wir geliebt, und wenn diese Erkenntnis der Grundbass seiner Lebensmelodie ist, dann kann Franz ein frohes Leben haben. Am Abendmahl nahmen viele Katholiken teil und es entstand eine vertrauende Gemeinsamkeit im Herrn.