Gottesdienst für ALLE

Die Jugendwohngruppe der Hobbits aus Schneeberg sind die Passagiere der Arche Noah. Leila ist ein Schmetterling, der nicht zu den anderen Tieren auf die Arche möchte. Gepard und Leopard haben auch ihre Befürchtungen, der Nasenaffe vermisst Klettermöglichkeiten und das Kalb wird auf der Arche erst geboren und staunt am Ende, wie die Welt ohne Wasser ist. Noah und zwei seiner Schwiegertöchter erleben die Rettung der Menschheit am eignen Leibe. Sie freuen sich, dass Gott mit den Menschen den Bund schließt, dass er sie nie wieder vertilgen wird und zum Zeichen dafür den Regenbogen in den Himmel stellt. Auch die Gebete waren voll Freude über Gottes Schutz für die Menschen, Birgit Wagners Musikteam spielte und sang diese Freude!  MSPlm