Die Schola

Die Schola der evang. Kirchengemeinde trägt das Lied zur Ehre Gottes durch diese ungewöhnliche Zeit. Jeden Mittwoch nach der Orgelandacht üben wir für den Sonntag, in der Abteikirche mit großem Abstand. So wird es möglich, dass im Sonntags-gottesdienst draußen im Reitschulhof die Liturgie gesungen werden kann, und der Gesang der Kirchenlieder gepflegt wird, obwohl die Kirchengemeinde selbst nur sehr eingeschränkt singen darf.  

Einen ganz herzlichen Dank an die fleißigen und treuen Mitglieder der Schola! MSPlm